Alzenau liegt östlich von Hanau, ca. 35 km von Frankfurt entfernt. Die Stadt gehört zum Regierungsbezirk Unterfranken (Bayern) und verfügt über eine gute Infrastruktur, die mit der Entwicklung des Areals weiteren Auftrieb gewinnt. Das Industriegebiet ist unmittelbar an der Bundesautobahn BAB 45 Aschaffenburg-Gießen gelegen.
Die Auffahrt Karlstein ist nur ca. 50 m vom Grundstück entfernt. Hier besteht eine gute Anbindung an die A3 über das Seligenstädter Dreieck in 6 km Entfernung. Die Bahnlinie Aschaffenburg-Frankfurt mit Halt in Karlstein-Dettingen verbindet Alzenau-Süd in 32 Minuten mit dem Frankfurter Hautbahnhof.
  • Optimale Lage ca. 35 Autobahnkilometer von Frankfurt entfernt
  • Direkter Autobahnanschluß
  • Der Frankfurter Flughafen befindet sich 41 Autobahnkilometer entfernt
  • Vollständig erschlossenes, sofort verfügbares Gelände mit insgesamt 170.000 m²
  • Kauf oder Miete
  • Flexibles Nutzungskonzept für Lager, Produktion, Büro und Gewerbe
  • Service-Center mit Konferenzräumen
  • Kurze Genehmigungszeiten, da der Grundstücksverkäufer gleichzeitig die Baugenehmigungsbehörde ist.
  

Vollbild



Vollbild


Seite drucken